Spenden für den laufenden Betrieb in der School for Life Chiang Mai

 

Auch kleine, einmalige Spenden helfen! Zum Beispiel bei der Anschaffung von Essen und Kleidung, Schulmaterialien, einem Huhn, einer Schaufel oder anderer Gartengeräte.
5, 10, 20 Euro, jeder Betrag hilft!

Spenden aus Deutschland und Europa werden von der Robinsohn Stiftung verwaltet und an das Projekt School for Life Chiang Mai weitergeleitet. Mit Ihrer Hilfe werden die laufenden Kosten, vor allem für das Leben der Kinder und die Gehälter für die Pädagoginnen finanziert, der Schul-Campus in Chiang Mai unterhalten und die pädagogischen Vorhaben im Schuljahr unterstützt. Für Ihre Spende erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

Shaul B. und Hilde Robinsohn Stiftung

Mitglied im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft.

Spendenkonto

Berliner Sparkasse
IBAN: DE93100500002040010036
BIC: BELADEBEXXX
Empfänger: Shaul B. und Hilde Robinsohn Stiftung
Verwendungszweck: SfL (bei Spenden bitte Vor- und Zunamen und Adresse angeben)

Beteiligung an den laufenden Kosten

Besonders wichtig für die School for Life ist die Sicherung der laufenden Kosten. Einmalspenden sind sehr gut und hilfreich, aber sie gewährleisten in ihrem Auf und Ab keine längerfristige Stabilität. Wir wünschen uns deshalb, dass sich an den laufenden Kosten viele Förderer beteiligen, dass also jemand beispielsweise bereit ist, die Unfallversicherung für alle Kinder in Höhe von 350,00 € pro Jahr zu übernehmen, dass sich jemand bereitfindet, das Gehalt einer Lehrerin in Höhe von 450,00 € für einen bestimmten Zeitraum zu übernehmen oder ein anderer Förderer bereit ist, die Köchin mit einem Gehalt von 230,00 € monatlich zu finanzieren.  Zur Wahl schlagen wir Ihnen kleinere oder größere Positionen vor – je länger der Zeitraum der Förderung ist, desto stabiler und planbarer wird das finanzielle Fundament sein.

So können Sie uns bei den laufenden Kosten unterstützen

1. KINDER

In der School for Life nehmen wir bis zu 150 Kinder auf. Sie können ein Kind oder mehrere Kinder oder auch die Gesamtheit der Kinder auf folgende Weise auf unbestimmte Zeit oder für einen festgelegten Zeitrahmen unterstützen:

Ernährung: Verpflegung pro Kind und Monat 66,00 €
Gesundheit: Allgemein- und zahnmedizinische Betreuung für alle Kinder pro Jahr 2.650,00 €
Unfallversicherung: für alle Kinder pro Jahr 350,00 €
Bildung: Schulbücher pro Kind pro Jahr 40,00 €
Lehr- und Lernmaterialien: pro Kind pro Jahr 30,00 €
Schulkleidung: pro Kind pro Jahr 70,00 €
Unterbringung: Bettzeug und Handtücher pro Kind und Jahr 30,00 €
Seife, Zahnbürste, Zahnpasta u.a.: pro Kind pro Jahr 35,00 €
Bekleidung pro Kind: pro Jahr 70,00 €

2. LEHRKRÄFTE

Die thailändische Regierung hat das Mindestgehalt für junge Lehrer/innen auf umgerechnet 400,00 € festgelegt. Da im Team der School for Life junge und praxiserfahrene ältere Lehrer/innen arbeiten, setzen wir hier ein durchschnittliches Lehrergehalt von 450,00 € an. In Thailand gehört der dreijährige Kindergarten zur Schule, die vorgeschriebenen drei Erzieherinnen werden wie Lehrkräfte bezahlt.

Schulleitung: 1 Schulleiter/in, pro Monat 1.100,00 €
Kindergarten: 3 Erzieherinnen, (á 450,00 € pro Monat) = 1.350,00 €
Primary School: 6 Lehrer/innen (á 450,00 € pro Monat) = 2.700,00 €
Junior High School mit den Klassen 7-9: 12 Lehrer/innen (á 450,00 € pro Monat) = 5.400,00 €
Familienlehrer/innen: (á 450,00 €) = 900,00 €

3. ANDERE ARBEITSKRÄFTE

2 Köchinnen (a 230,00 € pro Monat) = 460,00 €
Bau und Instandhaltung: 3 Arbeiter (á 230,00 € pro Monat) = 690,00 €
Landwirtschaft: 3 Arbeiter (á 230,00 € pro Monat) = 690,00 €
Wäscherei: 1 Wäscherin monatlich 230,00 €

4. NON-FORMALE BILDUNG

Ausbildungsgänge für Jugendliche, die nach der 9. Klasse keine externe Senior High School oder kein Vocational College besuchen wollen – von erfahrenen Fachkräften geleitet:

Leiter/in, Ausbildung Pferdepfleger, mtl. 900,00 €
Leiter/in, Ausbildung Bereich Hotel School / Tourismus, mtl. 900,00 €
Leiter/in, Ausbildung Bereich organische Landwirtschaft mtl. 900,00 €
Leiter/in, Ausbildung Bereich Technologie/Ökologie 900,00 €

 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE UNTERSTÜTZUNG!